Home
     Über mich
     Gedichte
     Freunde und Co
     Galerie
     Stupsi und Rolli
     Smilla
     Mein Terrarium
     BSDM LACHEN
     Testberichte
     Sonstiges
     Gästebuch
     Kontakt
     Impressum
     Nadelspiel
     Meine Dshiniseite
     Briese Sense Spray



Leben und Werk - Stupsi und Rolli


Stupsi



Alter: August 2009 - 5 Jahre

Lieblingsfutter: Eisbergsalat, Time Mega C von ZooPlus übers Inet zu bestellen, Erbsenflocken

Lieblingsbewegung: Springen wie ein Hase

Lieblingssendung: Sport da halte ich mein kleines Schnäutzchen

Beim Kauf meines Tieres handelte ich wieder nach Instinkt. Der kleine Kerl schaute mich nur einmal an und ich war hin und weg. Seine roten Augen stachen aus dem ganzen Terrarium hervor. Der sollte es sein und kein anderer.

Nach ca 9 Monaten wurde mein süsser immer ruhiger, ich wusste nicht woran das lag und fragte in div. Foren nach. Da erfuhr ich, das Meerschweine immer zu 2t gehalten werden sollen. Also machte ich mich auf den Weg in die Zoohandlung und schaute wer so anwesend war.


Das ist das Ergebnis, einer stundenlangen Suche. Sein Name ist Rolli.


Von Anfang an war er ein sehr scheuer Artgenosse. Stupsi lies ihn gleich in sein Terrarium. Anders als empfohlen habe ich das Terrarium nicht sauber gemacht. Sondern nur einige Pipi Ecken. Es sollte von Anfang an klar sein das Stupsi Herr im Hause ist.


Hier sind sie beim gemeinsamen Schnappolieren von einen Kohlrabiblatt!

Sie lebten auch lange zusammen, sehr gut. Eines Tages bildete sich aber bei Rolli ein ausgesprochenes Böckchenverhalten rsaus, was bi szu blutigen Auseinandersetzungen ging. Hilfe holte ich mir damals, bei meinenTierarzt. Er sagte einer müsse Kastriert werden. Da Rolli der jüngste war -wurde er zum Kastraten.

Kurze zeit später musste er noch einmal operiert werden, da sich die Narben entzündet haben.

Heute lebt er ein süsses Leben, das eines Kastraten. Er ist nicht mehr aggresiv und bespringt nicht mehr seinen Partner - auser er hat seine 5 Minuten.





Das ist nun mein graubart. Man sieht ihn seine 5 jahre an, welche er auf den Buckel hat.

Auch er wurde schon operiert. Erst im Februar 2009. Aber er hat alles gut überstanden!

25-06-2010

Heute war ein besonderer Tag für meine beiden Meersauen. Sie wurden das erste mal gebadet. Nach dem der TA Schwierigkeiten mit dem Fell festgestellt hat.

Es hat ihnen gefallen, sie haben sich im Wasser wohlgefühlt, nur Duschen das wollten sie nicht, aber so stehendes Wasser was Klasse. Was sie besonders gemocht haben, war die Abtrockaktion. Die Massage hat ihnen gefallen. Das Fell ist schwer trocken zu bekommen. Aber mit Küchentüchern und genügend Handtüchern geht es.

Vor allen mögen sie die Massage und das Bürsten. Ich denke es war eine Wohltat für sie. Bis jetzt dachte ich immer das Meerschweinchen nicht gebadet werden sollen, aber nach der Erfahrung werden sie jeden Monat jetzt einmal richtig Wasser erfahren. Das Fell nicht mehr stumpf sondern weich und seidig.

Heute habe ich den Großen (29.06.2010) mal zu Smilla gesetzt. Die haben sich kurz angeschaut und dann ist jeder seine wege gegangen. die haben sich nicht mal für einander interessiert. na toll so kann es bleiben.


02.10.2010

Es ist 3:57 und ich muss allen Rolli und STupsi begeisterten Fans eine betrübliche Nachricht vermitteln. Unser geliebter Rolli ist heut nacht über die Regenbogenbrücke gegangen. Gestern abend zeichnete es sich ab. Ich wusste es, aber konnte es nicht verhindern. Er war mir ein treuer weggefährde. Lebe wohl Rolli. Deine Freunde werden dich vermissen.




Ich habe mich entschieden Stupsi allein zu lassen. Er wird ein nettes Gehege bekommen, kleiner als jetzt, da das Terrarium einfach zu groß ist. Stupsi - wie er es auffast, er frist am Brot. Ich denke er ist traurig.

27.11.2010

Nach kurzer Krankheit verstarb heut auch mein Stupsi. Ich werde meine Bekannte fragen ob ich ihn neben rolli beerdigen kann. Stupsi war mir ein treuer Wegbegleiter und wir hatten viel Spaß.
Leb wohl mein lieber.

Hiermit schließe ich die Seite, lasse sie aber noch drauf, denn das soll ein andenken an meine beiden "männer" sein.

 

 



=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=